Dem Videospiele Marktführer folgen

      Keine Kommentare zu Dem Videospiele Marktführer folgen

Der deutsche Markt für Videospiele hob in den frühen 80ern so richtig ab mit der erfolgreichen Spieleschmiede Rainbow Arts. Während der 90er wirkte es, als würde der Markt ein wenig abflachen. Im Jahre 2004 stellte die deutsche Spielefirma Crytek der Gaming Welt das Spiel Far Cry vor. Der deutsche Spielemarkt katapultierte sich in ungeahnte Höhen.

Der Anführer

Heutzutage ist Deutschland der größte europäische Markt für Videospiele. Ein weiteres Beispiel wie sehr Deutschland die Spielewelt erobert hat, ist die jährliche Spielemesse in Köln, die Gamescom. Sie ist die größte erfolgreiche Spielemesse der Welt.

Das Wachstum des Marktes unterliegt heutzutage stark dem Social Gaming, Free-to-Play Spielen sowie online Multiplayer Spielen. Mit über 30 Millionen Spielern alleine in Deutschland ist es nicht weiter überraschend, dass das Land England überholt hat was die Verkäufe und Spieler angeht.

Made in Germany

Die größten und beliebtesten Gegenden für Gamer sind Berlin und Hamburg. Dies liegt an den zahlreichen Spielemaschinen die sich im gesamten Stadtbereich befinden. Das führte schon früh zu einer faszinierenden und spaßigen Umgebung für die Anwohner und Gamer aus anderen Städten.

Die bekanntesten Videospiele aus Deutschland sind unter anderem Turrican, Crysis, Far Cry, FIFA Manager und viele andere. Laut zahlreicher Reports freuen sich die meisten Deutschen über Spiele wie Euro Truck Simulator oder Point and Click Adventures wie Thimbleweed Park.

Hochqualifizierte Leute

Das Land ist bekannt für die Innovation und Integrität wenn es um Technologie geht. Das gleiche kann auch für das Personal der Spielefirmen in Deutschland gesagt werden. Das Land verfügt über die besten Bildungsinstitutionen die Kurse für Spieleentwicklung anbieten.

Personal in fast jedem Sektor des Landes sind nicht nur hochqualifiziert sondern auch noch hoch motiviert aufgrund der zahlreichen Förderungsprogramme, die Deutschland anbietet. Die Programme die vom Staat angeboten werden enthalten unter anderem Kontakte, Finanzierung, Darlehen und praktischen Support.

Deutschland ist der unumstrittene Anführer wenn es um die Spieleindustrie geht!